Autorentag mit Helen Marie Rosenits – Buchvorstellung

Autorentag mit Helen Marie Rosenits – Buchvorstellung

Hallo Ihr Lieben, ich freue mich sehr, dass ihr mich am heutigen Autorentag mit Helen Marie Rosenits begleiten wollt.
Sie ist die Autorin des Dreiteilers „Sind drei einer zuviel?“ (zur Rezi klickst du hier)
Ich durfte nun auch Teil 2 lesen, und bedanke mich herzlich für das Rezensionsexemplar.
„Liebe und andere Stolpersteine“ schließt in der Handlung direkt an Teil 1 an:
Klappentext:
Zufrieden über ihr Arrangement zu dritt, sieht Hanna positiv in die Zukunft.
Ein Geständnis zu Weihnachten, eine unerwartete Entdeckung, zwei Reisen, drei Frauen und eine weitreichende Entscheidung sind Stolpersteine auf ihrem neuen Weg.
Längst hat sie diesen unbemerkt beschritten – hin zu ihrer eigenen Zufriedenheit.
Aber auch zu ihrem persönlichen Glück?
Taschenbuch: 380 Seiten auch als ebook erhältlich über alle gängigen Buchportale
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (9. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3743188503
ISBN-13: 978-3743188501
Besucht mich auch um 12.00 Uhr wieder, dann stelle ich euch einige Textschnipsel vor.

Ein Gedanke zu „Autorentag mit Helen Marie Rosenits – Buchvorstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

achtzehn − 12 =