Autorentag mit Lotte R. Wöss – Textauszüge

Autorentag mit Lotte R. Wöss – Textauszüge

Hallo zu Teil 2 meines Autorentages mit Lotte R Wöss
Hier könnt ihr Teil 1 meines heutigen Tages nachlesen, eine Vorstellung der Autorin und ihrer Bücher.
Jetzt möchte ich euch einige Textschnipsel aus „per Handschlag für immer“ präsentieren:
 Per Handschlag für immer
Inhalt zum Buch:
Nur ein Ehevertrag samt Marketingtrick vereint Nora und Klaus. Die mollige Besitzerin einer Schokoladenmanufaktur und der enttäuschte Leiter einer renommierten Backwarenfirma wollen gemeinsam ein neues Produkt auf den Markt bringen. Gefühle haben in dieser Partnerschaft keinen Platz. Zu sehr sind die beiden mit Vorurteilen und persönlichem Ballast behaftet. Doch dann bekommt das Paar einen unberechenbaren Mitspieler …
Schnipsel 1:
 
„Die Kekspraline Hochzeitskuss muss mit einem Knalleffekt eingeführt werden! Das erste Mal wird sie bei unserer Hochzeit verteilt und danach an sämtliche Vertriebsquellen geliefert. Ziel ist, dass verliebte Pärchen sich mit dieser Keks-Praline identifizieren.“
(Seite 13)
Schnipsel 2:
„Sie gehören jedoch nicht zu den oberflächlichen Menschen, die bei ihren Mitbürgern nicht in tiefere Schichten bohren können. Vor allem wissen Sie aus eigener Erfahrung, wie schnell man vorverurteilt und ausgegrenzt wird.“
(Seite 15)
Schnipsel 3:
„Schwärmerische Gefühle würden keine Rolle spielen, hingegen Respekt, Treue, Ehrlichkeit und Freundschaft.“
(Seite 81)
Schnipsel 4:
„Respekt, Loyalität, Vertrauen – das sollte die Basis seiner Ehe werden. Jetzt sah es so aus, als würde er mehr bekommen.“
(Seite 178)
Schnipsel 5:
 
„In die kalten Paragraphen des Vertrages hatte sich  Wärme eingeschlichen. Die Liebe war eine Mitspielerin, die er nicht eingeplant hatte, doch nun war sie einfach da.“
(Seite 225)

Ein Gedanke zu „Autorentag mit Lotte R. Wöss – Textauszüge

  1. Vielen Dank liebe Sabine, für die tolle Vorstellung von meinem 'Per Handschlag für immer' und den anderen Büchern.Alles Liebe Lotte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwei × vier =