„Beyond now: Caleb und Maisie“ von Abby Brooks

„Beyond now: Caleb und Maisie“ von Abby Brooks

Inhalt

Im Kindergarten verliebte ich mich in Maisie Brown und mit sechs Jahren machte ich ihr einen Heiratsantrag. Doch in der siebten Klasse zog sie in einen anderen Bundesstaat und ich habe sie nie wiedergesehen. Bis heute. Denn Maisie ist zurück. Für genau eine Woche. Aus dem schüchternen kleinen Mädchen ist eine hinreißende, erfolgreiche Frau geworden. Und aus unserer Kinderfreundschaft wird nun eine Explosion der Leidenschaft. Aber meine Familie, mein Geschäft, meine Geschichte – alles ist fest in Key West verwurzelt und ihr neues glamouröses Leben spielt in Los Angeles.

Wenn diese Woche zu Ende geht, endet wohl auch alles, was zwischen uns ist – zusammen mit meiner Chance, mein Versprechen aus Kindertagen einzulösen …

Quellenangabe

meine Meinung:

meine Meinung zu diesem Buch hier ist schnell gesagt: eine süße Liebesgeschichte 🙂
Die Autorin hat einen sehr angenehmen Schreibstil und hat es verstanden, trotz der eher kurzen Geschichte eine warmherzige Liebesgeschichte zu erzählen, mit liebenswerten Charakteren. Die Handlung wird aus Calebs und Maisies Sicht erzählt, untermalt von kurzen Rückblenden in die Kindheit der beiden. Dies alles verbindet sich zu einer Geschichte, die mir von Anfang bis Ende Spaß beim Lesen bereitet hat. Leseempfehlung von mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

12 + zwei =