Durchsuchen nach
Kategorie: Erotik-BDSM

“Last Dirty Money” von Philippa L. Andersson (Powerful & Protective 2)

“Last Dirty Money” von Philippa L. Andersson (Powerful & Protective 2)

Es geht weiter mit den drei Freundinnen – diesmal sind Kellan und Jordyn dran. Den Rezension zum ersten Band, last dirty Show, findet ihr durch Klick hier. Die Handlung überschneidet sich ein wenig mit Band 1, weil die Aktionen rund um Allegra und Jordyn gleichzeitig laufen, was aber absolut nicht stört. Theoretisch könnte man den Band auch für sich alleine lesen – für mehr Lesevergnügen und um die Dynamik der Charaktere zu verstehen, würde ich jedoch alle Bände der Reihe…

Weiterlesen Weiterlesen

“Mach mich geil” von Lucy Palmer

“Mach mich geil” von Lucy Palmer

Lucy Palmer schafft es immer wieder, den Leser mit ihren lustvollen Geschichten in den Bann zu ziehen … Träumen Sie von … einem maskierten Lord, zwei starken Männern im alten Rom, einer einsamen Insel voller Begierde oder von einem Lady-Cop? Dann ist dieses Buch genau richtig für Sie! Cover und Klappentext: Quellenangabe Ich hatte bisher noch kein Buch der Autorin gelesen, und da ich erotische Kurzgeschichten sehr gern mag, habe ich mich daran gewagt. Ich wurde nicht enttäuscht. Die Autorin…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Heiß im Eis” von Philippa L. Andersson (Tease & Please 4)

Rezension: “Heiß im Eis” von Philippa L. Andersson (Tease & Please 4)

Inhalt Bis auf Weihnachten würde Audrey Montgomery die Winterzeit am liebsten überspringen. Was bitte ist an Schnee, kalten Füßen und Frostbeulen sexy? Leider sieht das Reece Randall, ihr neuer Freund und Boss, überhaupt nicht so. Er möchte das Tease & Please um einen ganz besonderen Playroom erweitern. Einen aus Eis, das Freeze & Please! Und er will, dass ausgerechnet Audrey die Planung übernimmt. Doch die benimmt sich aus unerfindlichen Gründen plötzlich ganz seltsam. Kann sie diese eisig kalte Aufgabe heißblütig…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Farben der Lust” von Aimee Rossignol

Rezension: “Farben der Lust” von Aimee Rossignol

Inhalt Ein Buch – zwei Frauen – zwei prickelnde Geschichten aus Frankreich … »Farben der Lust« Die junge Künstlerin Helena soll den geheimnisvollen Champagner-Erben Henri porträtieren. Unter der glühenden Sonne Südfrankreichs erlebt sie Stunden voller Leidenschaft. Doch ist sie wirklich die einzige Frau in Henris Leben? »Sinnliche Wette« Der attraktive François verführt Sophie nach allen Regeln der Kunst in seinem Haus am Meer. Ist Sophie der Einsatz in seiner »sinnlichen Wette« oder am Ende gar der Hauptpreis? Cover und Klappentext…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Tease & Please – hart und zart” von Philippa L. Andersson (Tease & Please 3)

Rezension: “Tease & Please – hart und zart” von Philippa L. Andersson (Tease & Please 3)

Inhalt: Spiel nicht mit dem FEUER! Es sei denn, du möchtest dir die FINGER verbrennen… ———- Eigentlich kann Nikki Montgomery anders als ihre Schwester Audrey nichts mit der Welt des Tease & Please anfangen. Doch das ändert sich, als sie bei der Buchhaltung aushilft und Kostolany begegnet, dem gefährlichsten Dom des Klubs. Sie weiß, sie sollte die Finger von ihm lassen. Aber sie kann nicht, denn er weckt in ihr Sehnsüchte, die sie bisher stets verdrängt hat …   Taschenbuch:…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Fesselndes Verlangen” von Shelly Bell (Forbidden lovers 1)

Rezension: “Fesselndes Verlangen” von Shelly Bell (Forbidden lovers 1)

  Inhalt:   Bevor Tristan für einen neuen Job als Wirtschaftsprofessor in eine andere Stadt zieht, will er noch ein letztes erotisches Abenteuer ohne Verpflichtungen erleben. Doch was er stattdessen auf der Playparty seines besten Freundes findet, ist eine unschuldige junge Frau, die ihn fast von seinen Plänen abbringt. Isabella will etwas Neues ausprobieren und sich nicht länger von den schlimmen Erfahrungen ihrer Vergangenheit einschränken lassen. Als sie zum ersten Mal eine Playparty besucht, trifft sie dort auf Tristan. Der…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Tease & Please 2 – entdeckt und erweckt” von Philippa L. Andersson

Rezension: “Tease & Please 2 – entdeckt und erweckt” von Philippa L. Andersson

  Inhalt:   Sei VORSICHTIG, was du dir wünschst. Es könnte WAHR werden. ———- Catherine Malone ist es gewohnt zu kriegen, was sie will. Nur eine spezielle Sache bleibt ihr verwehrt. Frustriert will sie deshalb ihre Mitgliedschaft im Tease & Please, dem exklusivsten BDSM-Klub der Stadt, kündigen. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht! Denn der Besitzer Reece Randall schaltet seinen Bruder und Firmenanwalt Ian ein, um sich der Sache anzunehmen. Und der lässt Catherine nicht einfach so aus dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Tease & Please – berührt und verführt” von Philippa L. Andersson (Tease & Please 1)

Rezension: “Tease & Please – berührt und verführt” von Philippa L. Andersson (Tease & Please 1)

Inhalt: Was im »Tease & Please« passiert, bleibt im »Tease & Please«. Normalerweise … Um sich als Journalistin einen Namen zu machen, beschließt Audrey Montgomery, undercover im Tease & Please, dem exklusivsten BDSM-Klub der Stadt, zu arbeiten. Doch schon beim Bewerbungsverfahren für den Job als Lady Dom kommt sie ins Straucheln. Denn kein Geringerer als Reece Randall, der sexy dominante Klubbesitzer, prüft die Bewerber und weckt in Audrey eine völlig neue Art von Verlangen. Kann sie ihre Tarnung aufrechterhalten? Und…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Gipfel der Lust” von Erin Buchanan

Rezension: “Gipfel der Lust” von Erin Buchanan

Inhalt: Physiotherapeutin Emily hat von der Liebe die Nase voll! Seitdem ihr Exfreund sie wie ein Stück Dreck behandelt hat, versucht sie ihren Kopf frei zu kriegen und sich auf ihre Arbeit zu konzentrieren. Sie bewirbt sie sich als leitende Physiotherapeutin in einer Privatklinik und fährt zum Vorstellungsgespräch ins schweizerische Zermatt. Bereits bei der ersten Begegnung ist sie fasziniert von ihrem gutgebauten, eloquenten Chef in spe. Auch Klinikmogul Oliver scheint an ihr mehr als ein berufliches Interesse zu haben, was…

Weiterlesen Weiterlesen

“Traumtänzerin: Sklavin für eine Nacht” von Tabea S. Mainberg

“Traumtänzerin: Sklavin für eine Nacht” von Tabea S. Mainberg

Inhalt: Kann eine Frau vorbehaltlos unterwürfig sein, obwohl sie einen anderen liebt und begehrt? Diese Frage stellt sich die fünfunddreißigjährige Claire. In Mason hatte sie ihren Herren gefunden. Mit ihm kann sie ihre devote und masochistische Leidenschaft ausleben, aber auch auf Augenhöhe eine liebevolle Freundschaft pflegen. Doch als sie sich in ihn verliebt, zerbricht die Beziehung, da Mason ihr nicht die Verbindlichkeit geben kann, die Claire sich wünscht. Um ihn zu vergessen, begibt sie sich auf die Suche nach sexuellen…

Weiterlesen Weiterlesen