Durchsuchen nach
Kategorie: young und new adult

„Keep her safe“ von K.A. Tucker

„Keep her safe“ von K.A. Tucker

Inhalt: Seit Grace denken kann, lebt sie in einem Trailerpark, wo es niemanden interessiert, dass ihr Vater ein korrupter Cop war und ihre Mutter stetig auf den Drogentod zusteuert. Bis eines Tages Noah aus ihrer Vergangenheit vor ihrer Tür steht und eine Tasche voller Geld dabeihat, das angeblich für sie sein soll. Beide fühlen sich zueinander hingezogen, auch wenn es aufgrund ihrer Vorgeschichte kaum schlechtere Vorzeichen für sie geben könnte. Um Grace zu helfen, den Namen ihres Vaters reinzuwaschen, müsste…

Weiterlesen Weiterlesen

„Carry me through the night“ von Leonie Lastella“

„Carry me through the night“ von Leonie Lastella“

Inhalt: Auf einem Stipendiaten-Empfang der Berkeley Universität trifft Autumn auf Ryan. Seine geheimnisvolle Art zieht sie magisch an – obwohl ihre oberste Regel lautet: Verschenke nie dein Herz, denn Gefühle machen angreifbar. Trotzdem flirtet sie mit Ryan. Trotzdem kommen sie sich immer näher. Was unverbindlich beginnt, wird schnell eine emotionale Achterbahnfahrt. Bis Ryan von einem Tag auf den anderen spurlos aus Autumns Leben verschwindet und ihr damit das Herz bricht. Doch als sie ihn zufällig wiedertrifft, muss sie erkennen, dass…

Weiterlesen Weiterlesen

„Dunbridge Acadamy – Anywhere“ von Sarah Sprinz

„Dunbridge Acadamy – Anywhere“ von Sarah Sprinz

Inhalt: Er könnte überall sein, aber er ist hier bei mir …Sich zu verlieben, das stand nicht auf Emmas Agenda, als sie für ein Auslandsjahr an der schottischen Dunbridge Academy angenommen wird – dem Internat, an dem sich ihre Eltern kennengelernt haben. Hier will sie Hinweise auf ihren Vater finden, der die Familie vor Jahren verlassen hat. Ablenkung von ihrem Plan kann sie dabei nicht gebrauchen, aber als sie Schulsprecher Henry trifft, weiß Emma sofort, dass sie ein Problem hat….

Weiterlesen Weiterlesen

„Million Dollars between us“ von Nikolina Drum

„Million Dollars between us“ von Nikolina Drum

Inhalt Birdie ist obdachlos. Seit sie denken kann, lebt sie auf der Straße. Als sie wie jedes Jahr im Winter in die belebte Oxford Street umzieht, steht sie fassungslos vor dem neuen Bürogebäude, das ihrem Schlafplatz gegenüber gebaut wurde. Tag ein, Tag aus beobachtet sie nun die reichen Anzugträger, die sie mit Abscheu behandeln oder ganz ignorieren. Besonders Damien Hamilton, Juniorchef der Firma, scheint sie nicht ausstehen zu können … meine Meinung Mich hatte an diesem Buch auf jeden Fall…

Weiterlesen Weiterlesen

„All the things that matter“ von Mira Manger

„All the things that matter“ von Mira Manger

Inhalt Vic kann es kaum erwarten, ihr Studium an der University of Washington endlich zu beenden – im luxuriösen Verbindungshaus der Schwesternschaft Alpha-Omega-Alpha hat sie sich nie wirklich zugehörig gefühlt. Doch dann trifft sie auf den Youtuber Austin, der mit seiner ruhigen und besonnenen Art schneller einen Weg in ihr Herz findet als gedacht. Als Vic auch noch ein verlockendes Jobangebot winkt, scheint es plötzlich tausend gute Gründe zu geben, in Seattle zu bleiben, Austin allen voran. Allerdings wird schnell…

Weiterlesen Weiterlesen

„we don´t talk anymore“ von Julie Johnson

„we don´t talk anymore“ von Julie Johnson

Josephine und Archer sind beste Freunde seit Kindheitstagen – doch seit kurzem haben sich die Gefühle der beiden zueinander verändert, was sie jedoch nicht eingestehen wollen, um ihre Freundschaft nicht zu gefährden. Abgesehen davon zieht sich Archer plötzlich immer mehr von Josephine zurück, was sie nicht verstehen kann. Soweit also zum Inhalt. Ich hatte von der Autorin bereits Bücher gelesen und der Klappentext versprach auf jeden Fall eine emotionale Liebesgeschichte, was er auch halten konnte. Auch das Cover – anders…

Weiterlesen Weiterlesen

„Where the Roots grow stronger“ von Kathinka Engel (Shetland Love-Reihe 1)

„Where the Roots grow stronger“ von Kathinka Engel (Shetland Love-Reihe 1)

Ich hatte bisher schon Bücher der Autorin gelesen und weiß daher, dass sie einen tollen Schreibstil hat, der unter die Haut geht.Somit freute ich mich sehr auf ihre neue Serie, die in Shetland spielt, und wo drei Schwestern jeweils in einem Band die Hauptpersonen sind. Den Beginn macht in „where the Roots grow stronger“ Fiona, die mittlere der drei Schwestern. Sie kehrt nach drei Jahren in ihre Heimat zurück, die sie drei Jahre zuvor wegen eines Ereignisses überstürzt verlassen hatte….

Weiterlesen Weiterlesen

„What if we trust“ von Sarah Sprinz (University of British Columbia 3)

„What if we trust“ von Sarah Sprinz (University of British Columbia 3)

Inhalt Hope hat in ihrer Jugendzeit eine Fan-Fiction über den immer maskiert auftretenden Sänger PLY veröffentlicht. Nun studiert sie und erhält von einem großen Buchverlag ein Angebot, die Fan-Fiction zu veröffentlichen. Dann lernt sie auf einer Party Scott kennen, und ein Blick in seine blauen Augen reicht, dass sie weiß, dass PLY vor ihr steht. Als sie ihn näher kennenlernt, erkennt sie, dass sie mit ihrer Fan-Fiction gar nicht so weit von wahren Begebenheiten in Scotts Leben entfernt ist. Meinung…

Weiterlesen Weiterlesen

„Be my tomorrow“ von Emma Scott

„Be my tomorrow“ von Emma Scott

Zelda hat alles auf eine Karte gesetzt und ist in New York, um ihre Grafic Novel, in der sie Erlebnisse ihrer Kindheit verarbeitet hat, bei Verlagen vorzustellen. Als sie jedoch nirgendwo angenommen wird, und auch ihr Zimmer im Hostel ausgeraubt wird, steht sie plötzlich verzweifelt auf der Straße und weiß nicht mehr weiter. Da lernt sie Beckett kennen, und überredet ihn, sie als Untermieterin bei ihm aufzunehmen – eine win-win-Situation: er braucht das Geld, und sie ein Dach über dem…

Weiterlesen Weiterlesen

„hot kisses cold feet“ von Teagan Hunter (College Love 3)

„hot kisses cold feet“ von Teagan Hunter (College Love 3)

zum Inhalt:Montana ist zu ihrer Zwillingsschwester gezogen und beschließt, ihr braves Leben hinter sich zu lassen. Da kommt ihr Robbie, den sie in einer Bar kennenlernt, gerade richtig, denn er ist das genaue Gegenteil von ihr: ein bad boy, wie er ihm Buche steht – unverschämt, sexy und tätowiert. Doch auch Robbie geht Montana nicht mehr aus dem Kopf, und so entwickelt sich natürlich eine witzig-spritzige Liebesgeschichte. meine Meinung:Es handelt sich hier um den dritten Band der „College Love“-Reihe der…

Weiterlesen Weiterlesen