Durchsuchen nach
Kategorie: Rezension 2017

Rezension: „Rage – fight for love“ von Rose Bloom (Rage 2)

Rezension: „Rage – fight for love“ von Rose Bloom (Rage 2)

Inhalt: Es begann als normaler Kampf und endete in einer Tragödie. Nun kämpft Lauren. Mit ihrer Trauer und um ihren Verstand. Wird sich Shawn wieder vollständig erholen? Sich Lauren zuliebe ändern und sein Leben überdenken? Oder braucht er einen letzten großen Kampf, um endlich abschließen zu können? Denn sein nächster Gegner ist kein Unbekannter für ihn. Kane. Sein Bruder wartet auf seine Rache, und diese Chance wird er nicht verstreichen lassen. Taschenbuch: 286 Seiten Verlag: Independently published (11. Juli 2017)…

Weiterlesen Weiterlesen

„Die Galerie der Düfte“ von Julia Fischer

„Die Galerie der Düfte“ von Julia Fischer

Inhalt: Sie ist mehr als nur eine Apotheke: Die ehrwürdige Officina Profumo di Santa Maria Novella, inmitten der lebendigen Gassen und Plätze von Florenz, ist für ihre verführerischen Düfte berühmt. Hier liegt das Aroma von Kräutern, Potpourris und edlen Seifen in der Luft. Ein himmlischer Ort, an dem die junge Münchner Apothekers-Tochter Johanna auf den Spuren eines legendären Dufts zwei ungleichen Brüdern begegnet. Doch während Luca zaghaft um sie wirbt, hat sie ihr Herz längst an den stürmischen Sandro verloren…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Was auch immer Liebe ist“ von Helen Marie Rosenits

Rezension: „Was auch immer Liebe ist“ von Helen Marie Rosenits

Inhalt: Hannas Weg, wie alles begann. – Wie Hanna zu der Frau wurde, die schreibend ihr Leben aufarbeitete, um sich erst recht in einem Karussell des Schicksals wiederzufinden. – Über 50 Jahre des Werdens und der Suche nach dem, was man Liebe nennt. Taschenbuch: 368 Seiten Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (13. September 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 374314039X ISBN-13: 978-3743140394 auch als ebook erhältlich Cover, Klappentext und Buchinfo von amazon Quellenangabe meine Meinung: Vorab möchte ich mich bei der…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Bourbon Lies“ (Bourbon Sins 3) von J.R. Ward

Rezension: „Bourbon Lies“ (Bourbon Sins 3) von J.R. Ward

ACHTUNG: Es handelt sich hier um Teil 3 einer Serie. Inhaltsangabe und Rezension können Teil 1 und 2 spoilern. Wer vorhat, die Bücher zu lesen, sollte hier nicht weiterlesen. Meine Rezensionen zu den ersten zwei Teilen findet ihr hier: Teil 1 – Bourbon Kings Teil 2 – Bourbon Sins Inhalt: Durch den Tod des Patriarchen hat das Ansehen der Bradfords gewaltig gelitten. Sein schlechtes Management hat zudem das Bourbon-Geschäft der Familie an den Rand des Abgrunds gebracht und den Betrieb…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension „Nothing like us“ von Kim Nina Ocker

Rezension „Nothing like us“ von Kim Nina Ocker

Inhalt: Die 19-jährige Lena Winter kann ihr Glück kaum fassen: Sie hat einen Praktikumsplatz in der Küche des WEST Hotel & Residences ergattert – eines der größten und angesehensten 5-Sterne-Hotels in New York. Doch statt den Köchen und Pâttisieren bei der Arbeit zuzuschauen oder gar zur Hand zu gehen, muss sie an ihrem ersten Tag im Hotel den Hof fegen und Wäschekammern aufräumen. Das hatte sie sich eigentlich anders vorgestellt. Zumal ihr dann auch noch ein anderer Praktikant zur Seite…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Lesejahr 2017

Mein Lesejahr 2017

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins Neue Jahr gerutscht – ich wünsche euch Prosit und alles Liebe für 2018! Das Jahr 2017 war lesetechnisch sehr erfolgreich für mich. Heute möchte ich euch – zum ersten Mal -einen kleinen Leserückblick geben: .) insgesamt habe ich 216 Bücher mit ingesamt 56.467 Seiten gelesen. Das entspricht einem Plus von 1.936 Seiten und 25 Büchern. .) 194 der Bücher mit 49.706 Seiten waren deutschsprachig (ein Plus von 990 Seiten und 17 Bücher) .)…

Weiterlesen Weiterlesen

Werbung – Rezension: „Hello Sunshine“ von Laura Dave

Werbung – Rezension: „Hello Sunshine“ von Laura Dave

WERBUNG Ein Vorabexemplar wurde mir vom Blanvalet-Verlag im Rahmen einer Werbeaktion kostenlos zur Verfügung gestellt – meine Rezension wurde dadurch nicht beeinflusst. Inhalt: Wenn dein Leben absolut perfekt ist – ist es dann nicht Zeit, etwas Neues zu wagen?  Sunshine Mackenzie lebt ihren Traum! Mit ihrer YouTube-Kochshow und ihren Lifestyle-Büchern begeistert sie Millionen von Fans. Sie ist einfach die Person, mit der jeder gern befreundet wäre. Noch dazu hat sie ihren Traummann geheiratet, den Architekten Danny, der ihr treu bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Black Heart 3 – ein Traum aus Sternenstaub“ von Kim Leopold

Rezension: „Black Heart 3 – ein Traum aus Sternenstaub“ von Kim Leopold

Inhalt „Um dem König zu helfen, gingen Freya und Mikael ein großes Risiko ein. Doch der Herrscher offenbarte ihnen eine Lösung, die ihnen alles andere als gefiel …“ Azalea bekommt nach den unfassbaren Geschehnissen der letzten Stunden unerwartet Unterstützung aus der Welt der Magie. Ihre neuen Freunde begleiten sie zu dem einzigen Ort, an dem man ihr helfen kann. Währenddessen trainieren Alex und Louisa, um ihr die Angst vor der Zukunft zu nehmen, aber ihre Albträume lassen nicht nach. Alex…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „I knew you were trouble“ von Kami Garcia

Rezension: „I knew you were trouble“ von Kami Garcia

Inhalt: Marco Leone: sexy, tätowiert und ein berüchtigter Bad Boy. Frankie Devereux: reiches Mädchen aus den Heights. Doch seit sie den Mord an ihrem Freund miterlebt hat, plagen sie schwere Schuldgefühle. Traumatisiert zieht sie zu ihrem Vater, einem Undercover-Cop im übelsten Viertel der Stadt. Dort trifft sie auf Marco – und gegen ihren Willen können die beiden nicht voneinander lassen. Doch Frankies Vater tut alles, um das zu verhindern, denn Marco fährt illegale Autorennen. Nur Frankie sieht hinter Marcos harte…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Weihnachten in Briar Creek“ von Olivia Miles

Rezension: „Weihnachten in Briar Creek“ von Olivia Miles

Inhalt: Wenn Kara Hastings ihre kleine Bäckerei vor dem Ruin retten will, muss sie den weihnachtlichen Dekowettbewerb von Briar Creek gewinnen. Nate Griffin hat ihr da gerade noch gefehlt. Der arrogante – und unverschämt attraktive – Großstädter tritt mit der Frühstückspension seiner Tante gegen sie an. Leider ist er bekannt dafür, immer zu bekommen, was er will. Dabei kann er Weihnachten nicht ausstehen! Kara sagt dem Grinch den Kampf an – auch wenn dieser ihr Herz bei jeder Begegnung zum…

Weiterlesen Weiterlesen