Durchsuchen nach
Kategorie: Rezension 2018

Rezension: “Cinder & Ella” von Kelly Oram

Rezension: “Cinder & Ella” von Kelly Oram

Inhalt Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss sie auch noch zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie überhaupt nicht kennt. Ella will nur eins: ihr altes Leben zurück. Deshalb beschließt sie, sich nach langer Zeit wieder bei ihrem Chatfreund Cinder zu melden. Er ist der Einzige, der sie wirklich versteht, und obwohl sie ihn noch nie getroffen hat, ist Ella ist schon eine halbe Ewigkeit heimlich…

Weiterlesen Weiterlesen

Buch-Rezension: “Sinful King” von Meghan March (Sinful Empire 1)

Buch-Rezension: “Sinful King” von Meghan March (Sinful Empire 1)

Sie schuldet ihm eine halbe Million Dollar, doch er will nur sie! Keira Kilgore ist stolze Besitzerin der Whiskey-Destillerie Seven Sinners – und in großen Schwierigkeiten. Denn plötzlich taucht Lachlan Mount, der gefürchtetste Unternehmer New Orleans, in ihrem Büro auf und behauptet, ihr verstorbener Ehemann schulde ihm eine halbe Million Dollar. Mount stellt Keira vor die Wahl: Entweder sie wird alles verlieren, was ihrer Familie jemals wichtig war, oder aber sie lässt sich auf sein unmoralisches Angebot ein. Denn Mount…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “The one best man” von Piper Rayne (Love and Order 1)

Rezension: “The one best man” von Piper Rayne (Love and Order 1)

Hier zur Info der Inhalt, bevor ich zur Rezension übergehe: Der perfekte Mann ist ein charmanter sexy Anwalt, der genau weiß, wie er eine Frau verführt? – Pff. Ich war da. Hatte einen. Habe hinterher sein T-Shirt verbrannt. Nach meiner Scheidung habe ich nicht allen Männern abgeschworen, nur denen, die wie mein Ex sind. Ganz oben auf der Liste? Anwälte! Ich bin mit meiner Tochter zurück nach Chicago gezogen, um mich um meine kranke Mutter zu kümmern. Ich hatte mein…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Royal Xmas – ein Prinz zu Weihnachten” von Daniela Felbermayr

Rezension: “Royal Xmas – ein Prinz zu Weihnachten” von Daniela Felbermayr

Vorab der Klappentext, bevor ich zur Rezension gehe: Weihnachten mitten im Nirgendwo? Na toll! Sehr zu ihrem Leidwesen wird Societyreporterin Eden Jones über die Feiertage nach Colorado geschickt, um einem Hinweis nachzugehen, nach dem ein europäischer Prinz sich dort mit seiner geheimen Freundin verloben will. Anstatt also das vorweihnachtliche New York zu genießen, durch verschneite Straßen zu flanieren, Eggnog zu trinken und auf Weihnachtspartys zu gehen, soll Eden nun also verstaubten, britischen Royals hinterherschleichen und danach zur Chefredakteurin befördert werden….

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Im Reisepass steht Liebe” von Anthea Lawson

Rezension: “Im Reisepass steht Liebe” von Anthea Lawson

Nach einem Reitunfall auf Kreta lernt Caroline Huntington den britischen Arzt Dr. Alex Trentham kennen. Nur widerwillig pflegt er sie gesund, kann sich jedoch bald dem Charme seiner temperamentvollen Patientin nicht mehr entziehen. Die beiden erleben romantische Tage am azurblauen Mittelmeer miteinander. Als Carolines Abreise naht, bittet sie Alex, sie zu begleiten, doch der Arzt hat sich geschworen, nie wieder nach England zurückzukehren. Format: Kindle Edition Dateigröße: 1622 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 382 Seiten Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Show me love” von Cassie Love

Rezension: “Show me love” von Cassie Love

Vor nicht allzu langer Zeit ist mein Vater gestorben. Er war der beste Mensch, den ich je kannte. Er hinterließ mir sein Herzstück, seine kleine Farm in meinem Geburtsort in Luzanne County, im Süden der USA. Obwohl ich nie mehr wollte, als dieses kleine Nest hinter mir zu lassen und in der Großstadt zu leben, bin ich nun wieder hier. Um seinen Traum zu verwirklichen. Doch das ist einfacher gesagt, als getan. Denn gerade als es mit meiner kleinen Farm…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “You May love me – über alle Grenzen” von Evy Winter

Rezension: “You May love me – über alle Grenzen” von Evy Winter

Deans Geständnis über jene Nacht, in der er zum vermeintlichen Straftäter wurde, war erst der Anfang. Seine Vergangenheit birgt weit tiefere Abgründe, die May zutiefst erschüttern. Sie ist zu einer Entscheidung gezwungen, bei der sie selbst nur verlieren kann. Doch um June zu beschützen, ist sie bereit, alles zu opfern. Es handelt sich hier um Teil 2 einer Serie, die in der angegebenen Reihenfolge gelesen werden sollte. Das Buch endet mit einem Cliffhanger. Meine Rezension zu Teil 1 findet ihr…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Sonnenfunkeln” von Laini Otis (Seasons of Magic 4)

Rezension: “Sonnenfunkeln” von Laini Otis (Seasons of Magic 4)

In Reichtum aufgewachsen, zur feinen Dame erzogen und mit dem begehrtesten Junggesellen von Salem Village verlobt. Eine vollkommene junge Frau wie Rainille Charlotte würde normalerweise niemals der Hexerei bezichtigt werden, doch 1692, dem Jahre der Hexenverfolgungen, gibt es keine Regeln mehr. Als ihr zusammen mit ihren Freundinnen Elisha, Ira und Flame der Prozess gemacht wird, wünscht sie sich mit ihrer letzten Kraft nur eins: endlich glücklich zu sein. Im nächsten Moment schon trägt sie ihre Magie weit weg, bis ins…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Leon und Noelle – ein Leuchten im Nebel” von Julia Zieschang

Rezension: “Leon und Noelle – ein Leuchten im Nebel” von Julia Zieschang

Inhalt Die 18-jährige Elle verlässt nach ihrem Schulabschluss fluchtartig ihre Heimat, um in der Großstadt ein Studium zu beginnen. Doch die Vergangenheit hinter sich zu lassen, fällt ihr schwer. An ihrem ersten Tag in Berlin wird sie im Park von Leon angesprochen. Er erklärt ihr, dass er sich vorgenommen hat, jeden Tag eine gute Tat zu vollbringen. Und die traurig wirkende Elle aufzuheitern scheint ihm die perfekte Gelegenheit dafür zu sein. Obwohl Elle zunächst abweisend reagiert, kommen die beiden ins…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: “Herzklopffinale: Bei Abpfiff Liebe” von Sina Müller

Rezension: “Herzklopffinale: Bei Abpfiff Liebe” von Sina Müller

Inhalt Hellen versteht die Welt nicht mehr. Wieso ist ihrem Traummann Kilian Fußball und Sex plötzlich wichtiger als eine Unterhaltung mit ihr? Und was hat der mürrische Barmann Juri an sich, dass sie sich immer mehr zu ihm hingezogen fühlt? Zwischen WM-Spielen und Cocktails findet Hellen heraus, was sie eigentlich wirklich glücklich macht – und Juri spielt dabei eine immer größer werdende Rolle. Denn sie ist sich sicher: Hinter seiner abweisenden Art steckt mehr als ein Kerl, der andere mit…

Weiterlesen Weiterlesen