Durchsuchen nach
Kategorie: CreateSpace Independent Platform

Rezension: „Wähle und zahle den Preis“ von Cynthia Green

Rezension: „Wähle und zahle den Preis“ von Cynthia Green

Inhalt: Cynthia Green studiert Kunst. Sie ist talentiert und durchsetzungsstark. In ihrer ersten Fotoarbeit stellt sie spannungsgeladen zwei Positionen gegenüber: Intimoperationen und Genitalverstümmelung – einerseits die grenzenlose Sucht nach Schönheit, die keine Tabus kennt, andererseits das grausame Ritual, welches auch heute noch in vielen Ländern an Frauen und Mädchen durchgeführt wird. Es kommt zu einem Skandal und Cynthia Green erscheint von jetzt auf gleich auf dem Radar der internationalen Kunstszene. Noch während diese Ausstellung weltweit gezeigt wird, plant Cynthia bereits…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „weiße Orchideen“ von Ela Fier

Rezension: „weiße Orchideen“ von Ela Fier

Inhalt: Tessa hat den Glauben an die Liebe bereits lange verloren. Als sie am wenigsten danach sucht, begegnet sie dem gut aussehenden Agent MacFallon, der ihr Leben augenblicklich auf den Kopf zu stellen beginnt. Sein Auftauchen bringt nicht nur aufregende, heiße Nächte, sondern auch Gefahren mit sich. Denn die Geister der Vergangenheit holen die beiden rasant und ohne Gnade ein… Taschenbuch: 610 Seiten Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (15. Januar 2018) Sprache: Deutsch ISBN-10: 197650225X ISBN-13: 978-1976502255 auch als ebook…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Schneezauber – küss den Schneemann“ von Hannah Siebern

Rezension: „Schneezauber – küss den Schneemann“ von Hannah Siebern

Den heurigen Reigen der von mir gelesenen Weihnachtsgeschichten eröffne ich hiermit offiziell mit diesem Buch: Inhalt: Katies Chef Leonard Frost macht seinem Namen alle Ehre. Er ist kalt wie Eis, hart wie Stahl und lässt jede Fröhlichkeit um sich herum erstarren. Als seine persönliche Assistentin ist Katie seinen Launen gnadenlos ausgeliefert und hat kaum Zeit für ihre kleine Tochter. Nach einer Auseinandersetzung muss Katie um ihren Job bangen, doch kurz darauf taucht Mister Frost in ihrem Garten auf und es…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Der Schatz der Gläsernen Wächter“ von Dane Rahlmeyer

Rezension: „Der Schatz der Gläsernen Wächter“ von Dane Rahlmeyer

Inhalt: Vor viertausend Jahren begann das Zeitalter des Ælon. Mithilfe dieser geheimnisvollen Energie wurden fliegende Paläste geschaffen, beseelte Maschinen – und Waffen, die ganze Städte auslöschen konnten. Nun ist alles Ælon aufgebraucht – beinahe. Denn einige der Wunder und Schrecken von damals existieren noch immer: verborgen vor den Augen der Welt, versteckt in uralten Tempeln und versunkenen Palästen … Im Königreich Miloria lebt Kriss, die Tochter der berühmten Archäologin Brialla Odwin und mit sechzehn Jahren selbst eine geachtete Archäologin. Für…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „Dalans Prophezeiung 2 – ein schwarzes Feuer“ von Sarah Marie Keller

Rezension: „Dalans Prophezeiung 2 – ein schwarzes Feuer“ von Sarah Marie Keller

Inhalt: Der zweite Weltenbrand ist entfacht. Unaufhaltsam erobert die Wolfsarmee unter der Führung von Xendors Herrscherin Elara ein Königreich nach dem anderen. Als Elara dann die Kontrolle über den Dritten Todesengel erlangt, einer der schrecklichsten Vernichtungswaffen aller Zeiten, scheint die Lage hoffnungslos. In einem fremden Land gestrandet, entscheiden sich Garian, Taya, Uruk und Noa zu kämpfen, und zu tun, was in ihrer Macht steht, um Elaras Streitkräfte aufzuhalten. Doch dazu sind die vier Freunde gezwungen, sich voneinander zu trennen. Und…

Weiterlesen Weiterlesen

Autorentag mit Lotte R. Wöss: Rezension „per Handschlag für immer“

Autorentag mit Lotte R. Wöss: Rezension „per Handschlag für immer“

Nun habe ich hier noch den letzten Beitrag anlässlich des Autorentages mit Lotte R. Wöss für euch – meine Rezension zu „per Handschlag für immer“ Ich bedanke mich fürs Mitlesen! Inhalt: Nur ein Ehevertrag samt Marketingtrick vereint Nora und Klaus. Die mollige Besitzerin einer Schokoladenmanufaktur und der enttäuschte Leiter einer renommierten Backwarenfirma wollen gemeinsam ein neues Produkt auf den Markt bringen. Gefühle haben in dieser Partnerschaft keinen Platz. Zu sehr sind die beiden mit Vorurteilen und persönlichem Ballast behaftet. Doch…

Weiterlesen Weiterlesen

#5weeks5books – Buch 3 „das Päckchen“ von J. Vellguth

#5weeks5books – Buch 3 „das Päckchen“ von J. Vellguth

Buch 3 meiner #5weeks5books-Challenge war „das Päckchen“ von J. Vellguth, welches ebenso bereits seit Erscheinen auf meinem reader schlummerte: Emma liebt Bücher über alles. Gerade, als ihr ganzes Leben auseinanderzubrechen droht, trifft überraschend ein geheimnisvolles Päckchen ein. Es kommt ganz ohne Absender, dafür aber mit einem Brief und einem Plan, um ihr Leben vielleicht wieder auf die Reihe zu bekommen. Wer verbirgt sich hinter dem geheimnisvollen Absender? Was steckt in dem Päckchen und kann man jemanden richtig kennen, den man…

Weiterlesen Weiterlesen

„Dalans Prophezeiung 1 – Ein dunkler Funke“ von Sarah Marie Keller

„Dalans Prophezeiung 1 – Ein dunkler Funke“ von Sarah Marie Keller

Inhalt: Fünfhundert Jahre sind vergangen, seit der grausamste Krieg aller Zeiten die Welt in Chaos und Zerstörung gestürzt hat – ein Krieg, ausgefochten mit schrecklichen, magischen Waffen. Der Weltenbrand. Nur dem Erlöser Dalan war es zu verdanken, dass die Völker der Menschen, Elfen und Orks der völligen Vernichtung entgingen. Doch heute ist Dalan nur eine Erinnerung – genau wie seine Letzte Prophezeiung, die besagt, dass einst ein zweiter Weltenbrand wie ein schwarzes Feuer über die freien Königreiche hinwegfegen wird. Und…

Weiterlesen Weiterlesen

Rezension: „dein Herz in mir“ von Martina Gercke

Rezension: „dein Herz in mir“ von Martina Gercke

Inhalt: Die Zwillinge Piper und Daisy Moore verbringen einen letzten gemeinsamen Sommer auf Martha‘s Vineyard, bevor Piper als Ärztin am Boston General Hospital anfangen und Daisy als Köchin nach Paris gehen wird. Begleitet werden die beiden von Pipers Freund, dem Footballstar Brandon Rogers, und Daisys Chef Ben, mit dem sie eine heiße Affäre hat. Daisy und Piper verbringen unbeschwerte Tage im Cottage ihrer Großeltern, bis ein furchtbarer Unfall das Schicksal der Zwillinge auf untrennbare Weise mit dem des erfolgsverwöhnten Investmentbankers…

Weiterlesen Weiterlesen

„Schneeflocken in Paris“ von Sabrina Heilmann

„Schneeflocken in Paris“ von Sabrina Heilmann

Inhalt: Wer an Heiligabend den Eiffelturm besucht, findet seine wahre Liebe. So sagt es zumindest die Geschichte von Aurélie. Drei Jahre nachdem ihrer kleinen Schwester Julie genau das passierte, verbringen Madlaine und Èlise ihr Weihnachtsfest wieder in der Stadt der Liebe. Aber die beiden Schwestern sind frustriert, denn aus irgendeinem Grund will der Zauber nicht auf sie überspringen. Aurélies Geschichte hat ihnen noch kein Glück gebracht. Als die beiden sich doch überzeugen lassen, an Heiligabend den Eiffelturm aufzusuchen, geschieht ein…

Weiterlesen Weiterlesen