Durchsuchen nach
Kategorie: Forever by Ullstein

„Hopelessly in Love“ von Emma Winter (Weston High 2)

„Hopelessly in Love“ von Emma Winter (Weston High 2)

zum Inhalt Sasha ist am Boden zerstört. Ben hat sie betrogen. Alles, was bisher war, scheint eine große Lüge. Oder soll sie ihm glauben, wenn er sie beschwört, dass alles nur ein dummer Zufall war? Während Sasha noch mit ihren Gefühlen kämpft, ist in Bens Leben von einem auf den anderen Tag nichts mehr, wie es war. Seine Schwester hat einen schweren Unfall, gleichzeitig kommt ein Geheimnis ans Licht, das den Ruf seiner Familie zerstören kann. Und gerade, als Sasha…

Weiterlesen Weiterlesen

„Sexy filthy Boss“ von Piper Rayne

„Sexy filthy Boss“ von Piper Rayne

Ich liebe die Baileys-Reihe des Autorinnen-Duos und habe mich daher sehr gefreut, dass mit der „White Collar“-Reihe eine neue Serie startet. Es handelt sich hier um einen Ableger der „Saving Chicago“-Reihe, die Protagonisten sind die Cousins der Protagonisten der dortigen Reihe. Enzo ist einer der Chefs einer Werbeagentur. Wenn er es schafft, einen großen Werbedeal an Land zu ziehen, winkt ihm die Beförderung zum Juniorpartner. Doch das schafft er nur mit der Unterstützung von Annie, der bei einem erfolgreichen Deal…

Weiterlesen Weiterlesen

„Old Love, new Trouble“ von Teagan Hunter (College Love 4)

„Old Love, new Trouble“ von Teagan Hunter (College Love 4)

Es handelt sich hier um den vierten Band der „College Love“-Reihe, die Bücher können jedoch unabhängig voneinander gelesen werden. Meine Rezensionen zu den Vorbänden findest du durch Klick auf die jeweiligen Titel: Wrong Number – Right Guy (Band 1)Hot Kisses – Cold Feet (Band 3)Zu Band 2 gibt es eigentlich auch eine Rezension – keine Ahnung, wo die hinverschwunden ist 😉 Tja, es geht also weiter mit den Damen und Herren – diesmal lesen wir von Denver, sie ist die…

Weiterlesen Weiterlesen

„Still into you“ von Jenny Holiday (Moonflower Bay 1)

„Still into you“ von Jenny Holiday (Moonflower Bay 1)

zum Inhalt Eve kehrt nach zehn Jahren nach Moonflower Bay zurück. Hier hatte ihr Sawyer damals das Herz gebrochen, doch nun ist ihre Tante verstorben und hat ihr das Mermaid Inn vererbt. Nun ist sie wieder da, und mittendrin inmitten der neugierigen Bewohner und auch Sawyer ist inzwischen Chief Officer der ansässigen Polizei. meine Meinung Ich kannte bisher noch kein Buch der Autorin und der Klappentext hatte mich jedenfalls neugierig auf das Buch gemacht. Die Autorin erzählt die Geschichte abwechselnd…

Weiterlesen Weiterlesen

„hot kisses cold feet“ von Teagan Hunter (College Love 3)

„hot kisses cold feet“ von Teagan Hunter (College Love 3)

zum Inhalt:Montana ist zu ihrer Zwillingsschwester gezogen und beschließt, ihr braves Leben hinter sich zu lassen. Da kommt ihr Robbie, den sie in einer Bar kennenlernt, gerade richtig, denn er ist das genaue Gegenteil von ihr: ein bad boy, wie er ihm Buche steht – unverschämt, sexy und tätowiert. Doch auch Robbie geht Montana nicht mehr aus dem Kopf, und so entwickelt sich natürlich eine witzig-spritzige Liebesgeschichte. meine Meinung:Es handelt sich hier um den dritten Band der „College Love“-Reihe der…

Weiterlesen Weiterlesen

„Kisses from the Guy next door“ von Piper Rayne“

„Kisses from the Guy next door“ von Piper Rayne“

Was tun, wenn man per Textnachricht vor dem Altar abserviert wird? Ja, du hast richtig verstanden, per Textnachricht! Wie soll man die Puzzleteile, die noch vom eigenen Herzen übrig sind, zusammensuchen und weitermachen? Ich bin keine Expertin darin, aber hier sind meine Tipps: Das Appartment von allen Gegenständen befreien, die dem Ex gehört haben, indem man seine Habseligkeiten vom Balkon wirft. Nichts, ich wiederhole, nichts in den Hausflur werfen, weil man seinen heißen neuen Nachbarn dabei verletzen könnte. Wenn besagter…

Weiterlesen Weiterlesen

„Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne

„Lessons from a One-Night-Stand“ von Piper Rayne

Damit du nicht wie ich in eine heikle Situation gerätst, weil du mit deiner heißen neuen Chefin geschlafen hast, der zukünftigen Schulleiterin, betrunken, auf der Rückbank deines Jeeps, habe ich ein paar Tipps für dich: Lass dir immer ihren vollen Namen geben. Frag sie, wo sie arbeitet. Finde heraus, warum sie in deine Stadt gezogen ist. Details! Benimm dich nicht wie ein Trottel. Solltest du Lektion 4 ignoriert haben, entschuldige dich bei ihr, anstatt zu flirten, wenn sie dich in…

Weiterlesen Weiterlesen

„Wrong number, right Guy“ von Teagan Hunter (College Love 1)

„Wrong number, right Guy“ von Teagan Hunter (College Love 1)

Jeder kennt die Regeln beim Chatten mit dem Handy: Wenn dir eine unbekannte Nummer seltsame Nachrichten schreibt, dann löschst du sie. Du antwortest nicht und du lässt dich schon gar nicht auf einen Flirt mit einem Fremden ein. Denn jemand, den du noch nie gesehen hast, sollte nicht deine Gedanken beherrschen. Und du solltest erst recht nicht so jemanden dazu überreden, eine Babyziege zu kaufen – das wäre schließlich absurd! Doch als Delia versehentlich in einen Chat mit Zach Hastings…

Weiterlesen Weiterlesen

„Crazy in Love“ von Emma Winter

„Crazy in Love“ von Emma Winter

Sashas sehnlichster Wunsch ist es, an der renommierten Yale University zu studieren. Dafür wagt sie sogar den Neuanfang an einer privaten High School in Boston, vier Zeitzonen und 5000 Meilen von ihrer besten Freundin Lucy und ihrer Mutter Bow entfernt. Ihre neuen Mitschüler sind das genaue Gegenteil von dem, was sie eigentlich toll findet: reich, elitär, arrogant. Aber wenn sie es hier schafft, dann ist ihr Traum von Yale zum Greifen nah. Um nicht völlig unterzugehen, sucht sie sich einen…

Weiterlesen Weiterlesen

„love factually“ von Penny Reid (Knitting in the City 1)

„love factually“ von Penny Reid (Knitting in the City 1)

Nachdem Janie Morris am selben Tag Freund, Wohnung und Job verloren hat, fragt sie sich wirklich, welchen fiesen Plan das Schicksal für sie vorgesehen hat. Zu allem Überfluss ist Quinn Sullivan, der äußerst attraktive Securitymann, auch noch Zeuge ihres blamablen Abgangs. Und läuft ihr danach ständig über den Weg. Wie ein Paar Schuhe, das man gerne hätte, sich aber nicht leisten kann. Doch das letzte, was Janie von ihm erwartet hätte, ist ein Angebot, das sie einfach nicht ablehnen kann….

Weiterlesen Weiterlesen