“Crystal Lake – Diagnose Liebe” von Annabell Nolan

(Sports Medical Romance 1)

Crystal Lake Diagnose Liebe Sports Medical Romance 1 Annabell Nolan

Inhalt

DIE SERIE:
Das Crystal Lake Medical Center in Aspen ist eine der renommiertesten Sport-Kliniken der Welt. Umgeben von verschneiten Berghängen, Skipisten und luxuriösen Villen rettet das beste Krankenhaus-Team der USA Tag für Tag Menschenleben. Vor allem Sportler, die auf dem Weg zur Spitze einen tiefen Fall hinnehmen mussten, gehören zu den Patienten im Crystal Lake – wo nicht nur Knochenbrüche, sondern auch Herzen geheilt werden. Denn hinter der nächsten Tür wartet oft schon die ganz große Liebe …

ÜBER FOLGE 1:
Allana McGinty lebt für ihren Job. Als neue Leiterin des Crystal Lake Medical Center muss sie sich allerdings erst noch beweisen. Zum Glück hat sie den charismatischen Chefarzt Dr. James Raker auf ihrer Seite. Als Allana einen Zeitungsartikel liest, in dem das Crystal stark belastet wird, ahnt sie noch nicht, dass dies der Beginn ihrer härtesten Prüfung ist.
Währenddessen beginnt Leena Summers ihren ersten Tag als ausgebildete Orthopädin gleich mit einem schwierigen Fall. Mark Turner, erfolgreicher Snowboarder und wahnsinnig attraktiv, wird nach einem Sturz ins Crystal Lake eingeliefert. Von Beginn an knistert es gewaltig zwischen Leena und Mark. Seine arrogante Art stößt sie zwar ab, übt jedoch auch einen gewissen Reiz auf sie aus. Aber Leenas Herz wurde schon einmal gebrochen. Ist sie bereit, einer neuen Liebe eine Chance zu geben?

1,99 € inkl. MwSt
Verkauf erfolgt durch DigitalStores GmbH
DOWNLOAD-GRÖSSE: 2 MB
BE
EBOOK (EPUB)
ZEITGENÖSSISCHER LIEBESROMAN
126 SEITEN
ALTERSEMPFEHLUNG: AB 16 JAHREN
ISBN: 978-3-7325-7250-2
ERSTERSCHEINUNG: 31.05.2019

Cover, Klappentext und Buchinfo Eigentum des Verlags.
Quellenangabe

Ich bedanke mich beim Verlag und NetGalley für das Leseexemplar.

meine Meinung

Mich hatten an diesem Buch der Klappentext angesprochen, der eine süße Liebesgeschichte versprach. Diesbezüglich wurde ich auch nicht enttäuscht.

Die Autorin erzählt in zwei Erzählsträngen – einerseits von Leena, die nach dem Tod ihres Vaters und ihrer abgeschlossenen Ausbildung als Orthopädin in ihre Heimatstadt zurückkehrt, um am dort ansässigen Krankenhaus zu arbeiten. Ihr erster Patient ist ein arroganter Snowboardfahrer, der sich verletzte und den sie nun behandelt. Im zweiten Erzählstrang lesen wir von Allana, die gerade eine Scheidung hinter sich hat und vor kurzem die administrative Leitung der Klinik übernommen hat.

Mir hat die Kurzgeschichte sehr gut gefallen. Als Leser muss man sich darüber im klaren sein, dass bei Kurzgeschichten die Handlung sehr rasch verläuft und dementsprechend auch Liebe etc. sehr kurzfristig passiert und alles nicht so genau ausgearbeitet ist wie bei einem “normalen” Buch. Wen dies nicht stört, der wird mit dem Buch Freude haben. Ich hatte eine süße Liebesgeschichte erwartet, die ich auch erhalten habe. Die bildhaften Beschreibungen von Aspen haben mir ein gutes Bild des Ortes vermittelt, und auch die bisher vorkommenden Charaktere wurden gut dargestellt. Mich hat das Buch jedenfalls neugierig auf die Fortsetzung der Serie gemacht.

Fazit: “Crystal Lake – Diagnose Liebe” ist der vielversprechende Start einer Liebesromanserie rund um ein Krankenhaus in Aspen, der mich überzeugen konnte. Ein angenehmer Schreibstil und – soweit für eine Kurzgeschichte möglich – gut beschriebene Charaktere, sowie eine süße Liebesgeschichte habe mich neugierig auf den zweiten Band gemacht.

Crystal Lake 1 Diagnose Liebe