“die wahrhafte Geschichte des Froschkönigs” von Pia Kovarik

Inhalt:

Der Chihuahua Diego versteht die Welt nicht mehr. Die Gebrüder Grimm müssen bei dem Märchen des Froschkönigs etwas falsch verstanden haben, da ist er sicher. Denn es war vielmehr so, dass es ein Chihuahua, nämlich er selbst es war, der in jenem Abenteuer die Hauptrolle einnahm und dies ist seine Geschichte über Liebe, Mut und Heldentaten…
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 27 Seiten
Verlag: Pia Kovarik (8. April 2017)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B06XXDWKGD

Cover, Klappentext und Buchinfo von amazon
Quellenangabe

meine Meinung:

Hier handelt es sich um eine Kurzgeschichte, die sehr amüsant zu lesen ist. Die Autorin versteht es, auf ein paar Seiten eine Geschichte zu erzählen, bei der man schmunzeln muss, die ein kleines bisschen sarkastisch ist, aber trotzdem lesenswert – die Geschichte des Chihuahua und seiner Prinzessin ist mal was ganz Anderes, wer allerdings ein Ende á la Liebe-Freude-Eierkuchen erwartet, ist hier vielleicht enttäuscht 🙂
Ich vergebe hier gern eine Leseempfehlung und danke der Autorin für die Zuverfügungstellung des Leseexemplares.