“Dirty little secrets – entfesselt” von Stacey Kennedy

dirty little secrets entfesselt stacey kennedy lesen und träumen

Inhalt

Ryder Blackwood kennt Hadley Winters seit vielen Jahren, denn sie ist die Tochter seines Bosses. Seine Aufgabe als Securitychef des Senators ist, für dessen Sicherheit zu sorgen und alle noch so dunklen Geheimnisse des Politikers und seiner Familie zu bewahren. Als Ryder kompromittierende Fotos von Hadley zugespielt bekommt, muss er mit allen Mitteln verhindern, dass diese in die falschen Hände gelangen. Es gilt Hadley zu beschützen – um jeden Preis. Doch plötzlich weckt sie in ihm Gefühle, die Ryder unter gar keinen Umständen zulassen darf.

6,99 € inkl. MwSt
Verkauf erfolgt durch DigitalStores GmbH
Download-Größe: 1 MB
be-eBooks
eBook (epub)
Liebesromane
340 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8213-6
Ersterscheinung: 01.02.2020

Cover, Klappentext und Buchinfo: Quellenangabe

meine Meinung

Ich hatte bisher noch kein Buch der Autorin gelesen, allerdings mitbekommen, dass es recht gute Rezensionen erhalten hatte. Das hat mich gemeinsam mit dem interessanten Klappentext neugierig darauf gemacht.

Das Buch ist zwar der dritte Band einer Serie, jedoch in sich abgeschlossen und kann problemlos für sich alleine gelesen werden. Ich hatte nicht das Gefühl, etwas versäumt zu haben.

Der Schreibstil ist angenehm flüssig und die Autorin erzählt die Geschichte aus beiden Perspektiven. Mir hat sie sehr gut gefallen, sie bietet einen Mix aus Liebe, Spannung und Krimi. Der Erotikanteil überwiegt nicht, sondern untermalt im Gegenteil die Handlung.

Mir hat sehr gut gefallen, wie gut sich Ryder und Hadley verstehen und gegenseitig stützen. Vor allem Hadley ist eine unabhängige Frau, die weiß, was sie will und das auch durchsetzen kann. Sie ist kein schwaches Weibchen, sondern kann sich durchaus auch selbst helfen, bis sie in eine Situation gerät, in der sie sehr wohl Hilfe braucht – aber hier ist Ryder für sie da. Und was mir auch gefallen hat, war die Tatsache, dass sie sich ihre gegenseitige Zuneigung eingestehen und versuchen, miteinander eine Lösung zu finden.

Die Geschichte selbst ist nicht unbedingt etwas Neues, aber das hat mich nicht gestört, weil die Autorin sie wirklich fesselnd zu erzählen wusste.

Fazit: “dirty little secrets – entfesselt” ist der dritte Band einer Serie, der mich überzeugen konnte. Ein Mix aus Spannung, Liebe, Romantik, Erotik und ein wenig Krimi hat mir sehr gut gefallen und hat mir unterhaltsame Lesestunden gebracht.