“Hardline – verfallen” von Meredith Wild (Hard-Reihe 3)

Hard Reihe Hardline verfallen Meredith Wild

Inhalt

Endlich ist Erica bereit, Blake ihr Vertrauen zu schenken und sich auf eine gemeinsame Zukunft mit ihm einzulassen. Ihrer tiefen Liebe und ihrem Verlangen nacheinander scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Doch je intensiver ihre Beziehung wird, desto mehr erfährt Erica über Blakes dunkle Vergangenheit. Seine Feinde von damals haben es noch immer auf ihn abgesehen und stellen Ericas und Blakes Liebe auf eine harte Probe …

12,99 € inkl. MwSt.
LYX
PAPERBACK
LIEBESROMANE
336 SEITEN
ISBN: 978-3-7363-0128-3
ERSTERSCHEINUNG: 11.11.2016

Cover, Klappentext und Buchinfo Eigentum des Verlags
Quellenangabe

Es handelt sich hier um den dritten Band der Reihe, deren Bände aufeinander aufbauen und in der Reihenfolge gelesen werden sollten.

Meine Rezensionen zu den Vorbänden findet ihr durch einen Klick auf die Buchtitel.

Hard 1 – Hardwired
Hard 2 – Hardpressed

meine Meinung

Ich möchte zur Handlung selbst nicht zu viel ausführen, um nicht zu spoilern und für Neuanfänger nicht die Freude am Lesen zu verderben.

Dieser Band war schwächer als die beiden vorigen Teile. Die Handlung plätscherte eher dahin, und ich konnte Blakes Verhalten und Kontrollsucht nicht wirklich nachvollziehen.

Auch die Erotikszenen waren meiner Ansicht nach viel zu viele und haben die Handlung mehr unterbrochen als unterstrichen.

Die Charaktere entwickeln sich hier nicht wirklich weiter, und das gesamte Buch kam mir ein wenig als Lückenfüller vor.

Der Schreibstil ist jedoch wie immer flüssig und fesselnd, und ich bin nur so durch die Seiten geflogen.

Fazit: “Hardline” ist der dritte Band der Hard-Reihe, der mich nur bedingt überzeugen konnte. Es gibt keine echte Weiterentwicklung bei den Charakteren, die Erotikszenen waren mir zu zahlreich. Trotzdem hat mich das Buch neugierig auf die Fortsetzung gemacht.