“Nadiya und Seth 2: Dunkle Hoffnung” von Stefanie Hasse

“Nadiya und Seth 2: Dunkle Hoffnung” von Stefanie Hasse

Es geht weiter mit Nadiya und Seth – im Vorband “Graues Herz” endet die Handlung ja mit einem ziemlichen Cliffhanger, von daher war ich froh, auch gleich den Nachfolgeband auf meinem E-Reader bereit zu haben.

Auch hier konnte mich die Handlung absolut fesseln, und ich hatte das Buch binnen kurzer Zeit ausgelesen. Zu spannend war es zu verfolgen, wie Nadiya versucht, mit Seth Kontakt aufzunehmen, und wie sich der Krieg in ein explosives Finale zuspitzt.

Durch die Erzählung aus wechselnden Perspektiven blieb der Spannungsbogen aufrecht, und man konnte dadurch auch die verschiedenen Gedanken und Gefühle sehr gut nachvollziehen.

Mir hat diese Dilogie sehr gut gefallen und ich vergebe dafür gern eine Leseempfehlung.

Cover, Klappentext und Buchinfo findest du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × vier =