“Wild Irish: Cillian” von C.M. Seabrook (Wild Irish-Trilogie 1)

“Wild Irish: Cillian” von C.M. Seabrook (Wild Irish-Trilogie 1)

Inhalt:

Delaney möchte die Bucket-List ihrer verstorbenen Schwester erfüllen und reist für diesen Zweck nach Irland. Doch nichts läuft, wie es soll, und als sie auch noch auf einer einsamen Landstraße wegen eines rücksichtslosen entgegenkommenden Autofahrers einen Unfall hat, ist ihr Leben auf einem absoluten Tiefpunkt angelangt. Da kommt es ihr nur gelegen, dass ihr der attraktive Unfallgegner eine Nacht in seinem Haus anbietet, damit sie ein Dach über dem Kopf hat. Es ist Cillian, der Leadsänger der erfolgreichen Band “Wild Irish” – doch Delaney erkennt ihn nicht, was ihm wiederum ganz recht ist. Es kommt wie es kommen muss – die Anziehungskraft zwischen den beiden können sie nicht lange leugnen.

meine Meinung:

Ich hatte von der Autorin schon mal ein Buch gelesen, das mir gut gefallen hatte – und ich kann gleich zu Beginn sagen: Dieses hier gefiel mir noch viel besser 🙂

Die Autorin erzählt die Handlung abwechselnd aus Cillians und Delaneys Sicht, was ein Erzählstil ist, den ich sehr gern mag. Obwohl ein relativ kurzes Buch (etwas über 160 ebook-Seiten) hat sie es doch geschafft, die Geschichte der beiden so zu verpacken, dass man nicht das Gefühl hat, etwas versäumt zu haben, auch die Gefühle und Anziehungskraft zwischen den beiden konnte ich sehr gut spüren.

Sowohl Cillian als auch Delaney haben hohe Mauern um ihr Herz errichtet – aus verschiedenen Gründen. So erlauben sie sich anfangs nicht, der intensiven Anziehung zwischen ihnen nachzugeben und haben Angst, sich endgültig zu verlieben. Diesen Zwiespalt, in dem sich beide befinden, konnte ich sehr gut nachfühlen. Ich mochte beide sehr gern.

Was mir ebenfalls sehr gut gefallen hat, waren die Beschreibungen der irischen Landschaft und Örtlichkeiten. Ich war vor mehr als 25 Jahren schon mal dort, und habe mich durch die Erzählung sofort wieder gefühlt, als wäre ich vor Ort.

Nebencharaktere gibt es nicht allzuviele – was auch gut ist, denn mehr wären für die Kürze der Geschichte viel zu viel gewesen. So aber haben sie sich angenehm in die Gesamthandlung eingefügt.

Die erotischen Szenen prickeln und sind ansprechend geschrieben, vor allem untermalen sie die Handlung, anstatt sie zu überlagern.

Fazit: “Wild Irish – Cillian” ist eine süße Liebesgeschichte mit erotischen prickelnden Momenten, die mich überzeugen konnte. Durch die Kürze der Geschichte kann man das Buch durchaus an einem ruhigen Nachmittag auslesen. Die Gefühle kamen bei mir an, und ich mochte Cillian und Delaney sehr. Es hat mir Spaß gemacht, die beiden ein Stück ihres gemeinsamen Weges zu begleiten. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und fünf Sterne. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung der Serie, in der Cillians Bruder Owen die Hauptrolle spielen wird.

Cover, Klappentext, Quellenangabe:

Was ist heißer als ein Rockstar? Irische Rockstars!

Der Tod ihrer Schwester hat Delaney hart getroffen. Doch als sie dann auch noch ihren Verlobten mit einer anderen erwischt, will sie einfach nur noch weg. Kurzerhand bucht sie einen Flug nach Irland, fest entschlossen, die Bucket List ihrer Schwester abzuarbeiten. Auf einer einsamen Single-Track-Road kollidiert sie fast mit einem anderen Auto und sieht sich dem schlecht gelaunten, aber atemberaubend attraktiven Iren Cillian Gallagher gegenüber, der offenbar von amerikanischen Touristen gar nichts hält. Trotz des holprigen Starts bietet er ihr an, ihn seinem Cottage unterzukommen. Er verschweigt ihr allerdings, dass er der Lead-Sänger der Band Wild Irish ist, die gerade die irischen Charts stürmen. Denn Cillian hat seine eigenen Gründe, sich vor der Welt zu verkriechen – er hat sich mit seinem Bruder und der Band überworfen und es scheint, als sei Wild Irish bereits jetzt schon Geschichte, bevor ihr Erfolg überhaupt richtig Fahrt aufnimmt. Vom ersten Moment an fliegen die Funken zwischen Delaney und dem sexy Iren, doch keiner von ihnen will die Gefühle zulassen, die schon bald zwischen ihnen brodeln …

4,99 € inkl. MwSt
Verkauf erfolgt durch DigitalStores GmbH
Download-Größe: 2 MB
LYX
eBook (epub)
Liebesromane
151 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-1618-8
Ersterscheinung: 01.07.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × fünf =